Islamische Religionsgemeinschaft Hessen Mit dem Namen ALLAHs, Des Allgnade Erweisenden, Des Allgnädigen Bismillahir-Rahmanir-Rahim
Die IRH informiert
Nachrichten > Allgemeine Nachrichten
[27.06.2016]

Grußworte zum Stadtiftar Gießen Samstag, 25. Juni 2016
Grußwort von Frau Stadträtin Astrid Eibelshäuser für Magistrat der Universitätsstadt Gießen beim 5. Stadt-Iftar Gießen

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Vorsitzende und Mitglieder der Moscheegemeinden,

bereits zum fünften Mal findet ein gemeinsames, von unterschiedlichen Moscheevereinen getragenes, öffentliches Fastenbrechen hier in der Mitte der Stadt statt. Damit gehen Sie aus Ihren Moscheen heraus in die Mitte der Stadt und wir setzen gemeinsam das Zeichen und zeigen die sichtbare Integration: "Miteinander und gemeinsam für Toleranz und Frieden in Gießen".

Ich danke sehr herzlich für die Einladung, ich bin sehr gerne gekommen und überbringe auch die Grüße des Magistrats der Universitätsstadt Gießen. Wir nehmen Anteil an Ihrer Freude und Ihrer Erwartung, die mit diesem besonderen Monat verbunden sind ...

Evangelisch-katholisches Grußwort zum Stadtiftar Gießen am 25.06.2016

Liebe Freundinnen und Freunde aus der Islamischen Religionsgemeinschaft Hessen und aus den muslimischen Gemeinden in Gießen, wir sagen herzlichen Dank für die freundliche Einladung zu diesem Stadtiftar. Wir, das sind Anke Schwalbenhofer und Frank-Tilo Becher und wir vertreten jeweils unsere Kirche, die katholische und evangelische Kirche in und um Gießen. Es ist uns eine große Freude und Ehre, an dieser im religiösen Jahreszyklus so bedeutsamen Fastenzeit heute teilzuhaben und Sie und Euch beim Fastenbrechen zu begleiten. Und es ist eine wunderbare Idee, dass die muslimischen Gemeinden die ganze Bürgergemeinde ihrer Stadt zu diesem Fest einladen und damit eine große innerer Verbundenheit zum Ausdruck bringen. Wir sind heute Abend hier, weil wir das Gefühl von Verbundenheit teilen ...

<< Zurück

[27.06.2016]

Grußworte zum Stadtiftar Gießen Samstag, 25. Juni 2016
Grußwort von Frau Stadträtin Astrid Eibelshäuser für Magistrat der Universitätsstadt Gießen beim 5. Stadt-Iftar Gießen

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Vorsitzende und Mitglieder der Moscheegemeinden,

bereits zum fünften Mal findet ein gemeinsames, von unterschiedlichen Moscheevereinen getragenes, öffentliches Fastenbrechen hier in der Mitte der Stadt statt. Damit gehen Sie aus Ihren Moscheen heraus in die Mitte der Stadt und wir setzen gemeinsam das Zeichen und zeigen die sichtbare Integration: "Miteinander und gemeinsam für Toleranz und Frieden in Gießen".

Ich danke sehr herzlich für die Einladung, ich bin sehr gerne gekommen und überbringe auch die Grüße des Magistrats der Universitätsstadt Gießen. Wir nehmen Anteil an Ihrer Freude und Ihrer Erwartung, die mit diesem besonderen Monat verbunden sind ...

Evangelisch-katholisches Grußwort zum Stadtiftar Gießen am 25.06.2016

Liebe Freundinnen und Freunde aus der Islamischen Religionsgemeinschaft Hessen und aus den muslimischen Gemeinden in Gießen, wir sagen herzlichen Dank für die freundliche Einladung zu diesem Stadtiftar. Wir, das sind Anke Schwalbenhofer und Frank-Tilo Becher und wir vertreten jeweils unsere Kirche, die katholische und evangelische Kirche in und um Gießen. Es ist uns eine große Freude und Ehre, an dieser im religiösen Jahreszyklus so bedeutsamen Fastenzeit heute teilzuhaben und Sie und Euch beim Fastenbrechen zu begleiten. Und es ist eine wunderbare Idee, dass die muslimischen Gemeinden die ganze Bürgergemeinde ihrer Stadt zu diesem Fest einladen und damit eine große innerer Verbundenheit zum Ausdruck bringen. Wir sind heute Abend hier, weil wir das Gefühl von Verbundenheit teilen ...

<< Zurück

Weitere Informationen


Dienstleistungen
- Wissenschaftliche Beratung für Studien-, Diplom- und Doktorarbeit über Islam und Muslime
- Gastreferenten für Hochschulen über islamische Themen werden zur Verfügung gestellt
- Moscheebesuche für Schulen und Hochschulen werden organisiert

Für Anmeldungen und weitere Informationen: info@irh-info.de

Extras
Technische Fragen oder Kommentare zu dieser Website an: webmaster@irh-info.de
Copyright © seit 1999 IRH, Stand: 24.01.2005